Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 166.

  • Benutzer-Avatarbild

    ....und es geht weiter!!!

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Wir freuen uns riesig, Frank. Schön, dass du so schnell einen Wagen gefunden hast, der deinen Ansprüchen gerecht wird. Den Bildern nach scheint er ja tatsächlich in recht ordentlicher Verfassung zu sein. Ein wenig dran arbeiten willst ja auch noch... Viel Freude mit dem Grauen und steht's unfallfreie Fahrt wünschen Ina und Jens aus Chemnitz

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Kurt, ​vielleicht lässt du uns mal per PN deine Telefonverbindung zukommen, denn auf der Rückreise deine Schätze zu bewundern, reizt uns schon sehr Viele Grüße Ina und Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ha-Jo, ​diese Quelle hatte sich mir schon erschlossen. Nur wollte ich erstmal in der Gemeinde nachfragen, ob vielleicht einer der Foristi noch welche im Bestand hat und sich ggf. davon trennen würde. Bekanntermaßen sind ja die Preise recht, wie soll ich sagen, würzig? Da wir jetzt erstmal für ein paar Tage nicht im Lande sind, werde ich diese dann wohl bestellen, wenn wir aus dem Urlaub zurück sind und sich nichts anderes ergeben hat. ​Viele Grüße aus heute noch Chemnitz, morgen Florenz...…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kurt, das wäre Klasse. Wenn du fündig werden solltest, bitte PN mit deiner Preisvorstellung und Bankverbindung. Ich würde dann sofort schicken, da wir am Sonntag morgen in den Urlaub aufbrechen und erstmal nicht im Lande sind. Obwohl sich vielleicht die Rückreise aus Italien verbinden lassen könnte Wäre eine super Gelegenheit dein kleines privates Museum zu bestaunen. Viele Grüße aus Chemnitz

  • Benutzer-Avatarbild

    Rekord B CarAvan

    Bendleb Jens - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Mein lieber Herr Gesangsverein, ihr seid ja ganz schön zu Gange. Ich hoffe Euer Schweißgerät ist genauso flink, wie Flex und Fräser. Das sieht fast wie eine Nachfertigung einer kompletten Rohkarosse aus. Ist das Blech welches die Fahrgestellnummer trägt noch gut? Scherz... Hut ab vor Eurem Mut. Ich drück die Daumen und bin gespannt, ob alles wieder zueinander findet. Grüße aus Chemnitz

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr Lieben, Ich hab mich nun an die Montage der Türen begeben und die Drehfensterrahmen aus der großen Kiste genommen um sie aufzuarbeiten. Dabei habe ich feststellen müssen, dass die Hotrodder bevor sie die Rahmen angepinselt haben, den ganzen Chrom aufgeschliffen haben. wie ärgerlich... Hat vielleicht jemand noch gute Rahmen oder komplette Drehfenster zu liegen und könnte sich davon trennen? Viele Grüße aus Chemnitz von Ina und Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja, ich habe letztens auf dem Treffen die Diskussion schon mitverfolgt. Da gehen tatsächlich die Geister auseinander. Manche sagen es war original mit schwarzer Verblendung und andere wiederum meinen es gab Fahrzeuge, die original nicht verblendet waren. Nun muss ich dazu sagen, dass ich das Grill aller Wahrscheinlichkeit eh noch einmal tauschen werde, da ich ein besseres bekommen habe. Rein optisch macht es schon mit dem mattschwarz hinterm Grill schon mehr her, also werde ich das wohl noch na…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Tausi Hallo mein grüner Freund aufgeben gibt es nicht, nur neue Wege suchen. Wegen solchen Sachen geb ich noch lange nicht auf. Mal ehrlich, der Weg ist doch das Ziel und bissl Panik hab ich vor dem Moment, wenn der Wagen mal fertig ist. Was mach ich dann, außer uns die nächste Baustelle zu angeln. Ina hat übrigens schon Wünsche geäußert, damit uns nicht langweilig wird

  • Benutzer-Avatarbild

    Halt, da waren auch welche pünktlich aus'm Osten!!! Ich muss ja keinem verraten, dass wir ne Woche gefahren sind Im Übrigen, ich glaube, wir bekommen noch ein schönes Erinnerungsfoto von der Heimreise. Darauf warten wir noch. Bisher dachte ich immer, dass unser Ascona zu wenig Schmackes für derlei Geschwindigkeitsrausch hat Sollte er es tatsächlich geschafft haben, dann stell ich das Foto natürlich der Gemeinschaft vor Viele Grüße aus noch weiter östlich, als der Harz

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe mit Louis telefoniert und der hat diesbezüglich einen reichen Erfahrungsschatz. Der Trick ist von ihm. Der Dank gilt in diesem Fall ganz allein Louis

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Scheibe wird ganz herkömmlich mit einer kräftigen Schnur und Flüssigseife in die Karosserie eingezogen. Danach die Kederschnur innen eingedrückt. Um die Zierleisten einzuziehen, wird in die für die Zierleisten vorgesehene Nut ein ca. 4qmm Kfz-Kabel eingezogen. Damit öffnet sich die Nut, so dass man die Zierleisten mit der dafür vorgesehenen Kante in die Nut schieben kann. Dann kann man mit noch zwei Händen Hilfe, das Kabel langsam aus der Nut herausziehen. Dabei immer die Zierleisten in ihre…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute hat dann die Frontscheibe ihren Platz gefunden. Diesmal mit wesentlich weniger Anstrengung als bei der Heckscheibe. Louis‘s Trick hat erneut wunderbar funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lichtmaschine

    Bendleb Jens - - Technik

    Beitrag

    @Gartetalbahn Das rote Kabel hat Potential Klemme 30, da gibt es nur nen Kurzschluss. Das Blau-Gelbe Kabel geht zur Ladekontrollleuchte

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Wilm, wenn man sich einen solchen Wagen zulegt, kann man nicht davon ausgehen, dass man ihn so nutzen kann wie ein modernes Alltagsauto. Gerade wenn er nicht durch die eigenen Hände restauriert worden ist. Vergiss nicht, dass Teile der Technik gut 60 Jahre alt sind. Man braucht Geduld und Ruhe und du wirst sehen, der Wagen kommt in Ordnung und wird der sprichwörtlich Zuverlässige. Hat dein Schrauber Erfahrung mit Oldtimern? Das was ich so aus deinen Ausführungen herauslese, klingt nach ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Was mir gerade noch einfällt, ich gehe davon aus, dass der Wagen eine 6V Elektrik hat. Waren die Zündspulen neu oder aus der Bucht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Meine Frage wäre jetzt, ist geprüft worden, ob wenn er nicht anspringen will, ein Zündfunke vorhanden ist. Hast du einen transparenten Kraftstofffilter in der Vergaserzuleitung oder vor der Kraftstoffpumpe sitzen? Hast du starkes Blitzen am Unterbrecher feststellen können? Habt ihr schon mal die Spannungsversorgung an der Zündspule ausgemessen und deren Widerstand geprüft. Die beste Fehlersuche kann man dann betreiben, wenn er gerade nicht anspringen will. Grüße aus Chemnitz

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Zum Thema springt nicht an. Wurde denn schon eroiert, was das Problem ist? Zündung oder Kraftstoffseitig?

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Wilm, zum Thema Lack-, Glas- und Chrom Pflege kann ich dir nur meine Vorgehensweise schildern. Dazu muss ich aber sagen, dass unsere Fahrzeuge alle nicht mehr im Originallack stehen. Ich wasche die Wagen prinzipiell per Hand mit Fitwasser, dann spüle ich immer mit reichlich klarem Wasser ab. Dann wird eine Lackschutzversiegelung der Firma Polytop mit einem Schaumgummipolierpad auf den noch feuchten Wagen aufgetragen. Bis ich damit rum bin, ist der Wagen dann meist trocken. Dann wird die La…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrzeugpflege

    Bendleb Jens - - Off-Topic

    Beitrag

    Du bist am Tanzen @ Poliergott? Hast du ein neues Fahrzeug oder deiner Leidenschaft gefröhnt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lichtmaschine

    Bendleb Jens - - Technik

    Beitrag

    Hallo Weingeist, ich vermute mal beim P1 ist es ähnlich, wie beim P2. Wenn du von unten unters Armaturenbrett Richtung Kombiinstrument greifst, sind die Kontrollleuchten von hinten in einen kleinen Haltegummi eingeschoben. Einfach nach hinten herausziehen... Die Schaltung ist eigentlich ganz einfach. Das rote, dicke Kabel ist Klemme 30 Batterieplus (B+) und geht direkt zur Batterie, mit einem Abzweig zum Starter. ( Dicke Kabel ) Das blau-gelbe Kabel ist die Erregerleitung (DF), welches über die …